Termin
23.01.2020
Nürnberg

Sexuelle Entwicklung von Mädchen und Jungen - Unterscheidung von Doktorspielen, Grenzverletzungen und sexuellen Übergriffen

9:00 bis 13:00

23.01.2020 bis 23.01.2020, 9:00 bis 13:00

Sexuelle Aktivitäten zwischen Kindern verunsichern viele Eltern und pädagogische Fachkräfte. Die Entwicklung von Sexualität gehört bei Mädchen und Jungen von Geburt an dazu. Für das Verständnis von Doktorspielen sind Informationen zur sexuellen kindlichen Entwicklung wichtig.

Sie erfahren, was altersgerechte sexuelle Aktivitäten von Mädchen und Jungen sind. Es wird dabei unterschieden zwischen kindlichen sexuellen Aktivitäten, Grenzverletzungen und Übergriffen.

Sie erhalten Kriterien für die Abgrenzung von Doktorspielen zu Grenzverletzungen und sexuellen Übergriffen. Wie ein professioneller Umgang aussehen kann, wenn ein sexueller Übergriff durch Kinder in der Einrichtung passiert ist, wird anhand eines praxisnahen Beispiels behandelt.

 

Das Ziel dieser Fortbildung ist ein Zugewinn an Handlungssicherheit im Umgang mit sexuellen Aktivitäten unter Kindern sowie beispielhafte Regeln für Doktorspiele.

 

Kosten: 50 €

Max. Teilnehmer*innenzahl: 16

Kontakt

Rosi Ringer
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
0911 331 330
0911 338 743

Details

Wildwasser Nürnberg e.V.

Veranstaltungsort:
Wildwasser Nürnberg e.V.
Rückertstr. 1
90419
Nürnberg
Anmeldeschluss:
16.01.2020

Weitere Termine