Fachinformation
23.04.2018 Region Mittelfranken, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Menschen mit psychischen Erkrankungen, Sucht

"Gemeinsam schwitzen" für die mudra Drogenhilfe

4 Mitarbeiterinnen des Pari Mittelfranken plus 1 Ehemann beteiligten sich am Benefizlauf durch den Nürnberger Stadtpark mit einem stolzen Ergebnis von 31 Runden a 1,7 km.

Von den insgesamt "erlaufenen" 1.342,- Euro, die als Erlös an die alternative Jugend- und Drogenhilfe Mudra Nürnberg gehen, stammen 31,- € von den aktiven Läufern/-innen. Die Sonne brannte vom strahlend blauen Sommerhimmel im April, als sie ihre Runden durch den herrlich blühenden Stadtpark drehten. Fazit: Das war eine echt "heiße" Sache und hat mächtig viel Spaß gemacht - wir gaben alles für die mudra!

Kontakt:

Der Paritätische Mittelfranken

Spitalgasse 3, 90403 Nürnberg

tel. 0911 / 20 565 0

Region Mittelfranken, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Menschen mit psychischen Erkrankungen, Sucht

Verantwortlich:
Petra Gemeinholzer, BV Mittelfranken, Sachbearbeitung Zuschuss Landesmittel, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.