Fachinformation
15.07.2019 Region Mittelfranken

Die WissenWerkstatt – eine Zwischenbilanz

Die WissensWerkstatt ist ein Teil des Projekts „Gemeinsam Handeln“ und hat zum Ziel, Vorträge und Workshops in Form von „Wissensspenden“ für Menschen aus gemeinnützigen Organisationen anzubieten.

In diesem Rahmen haben 2019 bereits einige Vorträge und Workshops stattgefunden. Für das 2. Halbjahr sind noch weitere WissensWerkstätten geplant. Die Termine werden wir auf der Homepage des Paritätischen Mittelfranken veröffentlicht, sobald die Planungen abgeschlossen sind. Die Themenbereiche dafür sind sehr vielfältig - genau wie die Zielgruppe aus den Mitgliedsorganisationen und anderen interessierten Institutionen. Von Digitalen-Themen wie „Video drehen“ über „gute Kommunikation“ oder „Pressearbeit“ wird eine breite Palette an Wissen angeboten.

Dank der Förderung der Lotterie GlücksSpirale konnte die Wissenswerkstatt, die als gemeinsames Projekt von „Türen öffnen“, der Consors Bank und dem Paritätischen Mittelfranken im Herbst 2018 gegründet wurde, auch in 2019 fortgeführt werden.

Region Mittelfranken

Verantwortlich:
Petra Gemeinholzer, BV Mittelfranken, Sachbearbeitung Zuschuss Landesmittel, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung