Aktuelles
03.03.2020 Region Mittelfranken, Mitgliedsorganisationen

Klettern statt Drogen - Crowdfounding für die Arbeit des MAC Mountain Activity Club

Gleich heute spenden und Bonus sichern!

Liebe Freunde, liebe Unterstützer, liebe Sponsoren, liebe Kollegen,

kurz gesagt,

liebe Menschen, die wohlwollend auf die Arbeit des Mountain Activity Clubs blicken und uns begleiten.

https://n-ergie-crowd.de/kletternstattdrogen

Wie ihr wisst setzen wir uns seit mittlerweile fünf Jahren dafür ein, jungen Menschen mit Suchthintergrund eine Alternative zum Konsum anzubieten. Zentraler Ausgangspunkt dafür ist unser offenes Bouldertraining jeden Montag im Café Kraft. Menschen, die zu uns stoßen, haben meist einen recht steinigen Weg hinter sich und stehen mit wenig oder keinen eigenen Mitteln vor uns. Um Ihnen den Einstieg so einfach wie möglich zu machen, übernehmen wir so viele der anfangs anfallenden Kosten wie möglich, sei es ein paar neue Kletterschuhe, der Eintritt in die Boulderhalle oder die Fahrt zum nächsten Klettercamp.

Um diese Arbeit leisten zu können sind wir, wie viele andere auch, auf Spenden angewiesen und froh und dankbar, wie gut es damit in den letzten Jahren geklappt hat. Auch 2020 möchten wir unsere erfolgreiche Arbeit fortführen können und haben dafür eine gute Plattform finden können. Über die N-ERGIE Crowd wird jede eingehende Spende über einen Hebel vervielfacht, bis der Fördertopf leer ist. Diese Konzept bietet also die Möglichkeit, eure Unterstützung für uns ohne Mehraufwand zu vervielfältigen.

Wir bitten euch daher: Unterstützt uns mit einer Spende und helft uns, auch 2020 wieder jungen Leuten eine Alternative zum Drogenkonsum bieten zu können.

Als Dankeschön für eure Hilfe können wir euch dank unserer tatkräftigen Unterstützer auch ein paar nützliche Prämien dafür anbieten.

Los geht das Crowdfounding am Dienstag 03.03.20 ab 09:30 Uhr für die kommenden 30 Tage. Wichtig ist es jedoch am besten gleich am Dienstag 03.03.20 zu spenden, da die N-Ergie noch einen Bonus von 30Euro oben drauf legt, bis die Summe von 30.000€ erschöpft ist. Deswegen schnell sein, zahlt sich aus.  Über die N-ERGIE Crowd wird quasi jede eingehende Spende aus einem Fördertopf vermehrt. So könnt ihr uns mit vergleichsweise wenig Einsatz enorm unter die Arme greifen.

Mehr Informationen über unsere Arbeit, unsere Erfahrungen und unsere Aktionen findet ihr unter

www.facebook.com/mountainactivityclub

www.instagram.com/mountainactivityclub

www.mountain-acticity-club.de

Ihr alle habt uns die letzten Jahre großartig unterstützt und ohne euch wäre unser Engagement nicht in diesem Maße möglich. Bereits dafür danken wir euch an dieser Stelle herzlich.

HIER GEHT’S ZUM CROWDFOUNDING PROJEKT:

https://n-ergie-crowd.de/kletternstattdrogen

In diesem Sinne,

Berg frei!

Milan Fröhner (1. Vorstand) und Philipp Heckl (2. Vorstand),

stellvertretend für unsere gesamte Mitgliedschaft

Vorstand Mountain Activity Club e.V.

MAC - Verein für Drogenprävention und Peerarbeit e.V.

Penzstraße 4, 90419 Nürnberg

Telefon: +49 177 3069247

kontakt(at)mountain-activity-club.de

www.mountain-activity-club.de

Region Mittelfranken, Mitgliedsorganisationen

Verantwortlich:
Petra Gemeinholzer, BV Mittelfranken, Sachbearbeitung Zuschuss Landesmittel, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung