Bildungsangebot
10.05.2021
Online

"Angehörige kompetent begleiten" - neues Fortbildungsangebot für Profis

Die Angehörigenberatung e.V. informiert über "Demenzwerkstatt", "Methodenkoffer", "Trauer, Depression und Sucht im Alter" und über viele weitere interessante Themen.

Über viele Jahre hat das Team der Angehörigenberatung e.V. mit viel Herzblut die Fortbildungsbausteine „Angehörigenarbeit“ durchgeführt und damit beigetragen, Grundlagen für die Arbeit in den Fachstellen für pflegende Angehörige zu schaffen. Dabei kamen viele engagierte und kompetente Menschen zusammen und wurden ein Stück begleitet, ihren eigenen Weg zu finden in der Beratung von pflegenden Angehörigen und beim Aufbau von Unterstützungsangeboten. Seit diesem Jahr übernimmt nun die Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern die Aufgabe, neue Kolleginnen und Kollegen in den Fachstellen für pflegende Angehörige zu schulen.

Damit besteht nun die Gelegenheit, andere Fortbildungen weiterzuentwickeln – im Angebot sind Fortbildungstage mit spezifischen Themen, die im Alltag der Beratungsarbeit auftreten.  Es gibt Lebens- und Pflegesituationen, die vertieftes Fachwissen erfordern. Und manchmal soll der eigene Horizont erweitert werden und etwas Neues ausprobiert.

Das Fortbildungsprogramm finden Sie im Anhang.

Hier geht´s zur Anmeldung!

Das Angebot besteht aus einer Mischung von online-Fortbildungen und Präsenzveranstaltungen im Nachbarschaftshaus, eine Teilnahme ohne lange Anfahrtswege und hohe Übernachtungskosten wird so ermöglicht.

Dateien:
Angehörige_kompetent_begleiten.pdf - (1,71 Mbyte)

Details

Angehörigenberatung e.V. Nürnberg - Fachstelle für pflegende Angehörige

Online
Thema:
Fachliche Qualifizierung

Weitere Fortbildungen