Bildungsangebot
04.12.2020
Nürnberg

Traumasensitives Yoga - Teil 3 Dagmar Härle

04.12.2020 bis 05.12.2020, Freitag: 4.12.2020 10:00 - 18:00 Uhr; Samstag: 5.12.2020 9:30 - 15:30 Uhr

 

Therapeutische Ziele mit TSY Elementen verfolgen, Umgang mit Triggern im TSY, Planung, Durchführung und Evaluation von TSY Gruppen mit Dagmar Härle, Master of Psychotraumatologie

 

• Implizite Botschaften nutzen

• Differenzieren von Empfindungen und Emotionen

• Umgang mit Triggern im TSY - "Pendeln" mit TSY Elementen

• Videotraining – Umsetzen von TSY-Prämissen, impliziten Botschaften und Therapiezielen

• Unterrichtsplanung und -vorbereitung

• Aufbau eines fortlaufenden Kurses

• Evaluation und Dokumentation

 

Literaturhinweis:

„Yoga traumasensitiv unterrichten“, Dagmar Härle, Asanger-Verlag

Kontakt

Edith Erhard
Geschäftsführung
0911 99009040

Details

Veranstaltungsort:
Trauma Hilfe Zentrum Nürnberg e.V.
Glockenhofstraße 47
90478
Nürnberg
Thema:
Fachliche Qualifizierung

Weitere Fortbildungen