Bildungsangebot
15.11.2019
Nürnberg

Verlässliche Dienst- und Einsatzplanung

Der Dienstplan als ein Instrument der Personaleinsatzplanung verlangt gerade Personalverantwortlichen in Einrichtungen und Diensten der Altenhilfe einiges ab. Er soll sicherstellen, dass die mittels des Einsatzes von Pflegekräften verfolgte Versorgung älterer und pflegebedürftiger Menschen sichergestellt wird und den Qualitätsanforderungen entspricht.

Zudem muss die Möglichkeit bestehen bleiben, bei unvorhergesehenen Engpässen wie plötzlicher Erkrankung eines Mitarbeiters bzw. einer Mitarbeiterin rasch reagieren und den Dienstplan entsprechend anpassen zu können. Selbstverständlich muss die Erstellung des Dienstplans unter Beachtung sowohl arbeits-, ordnungs- als auch leistungsrechtlicher Vorgaben erfolgen und dabei nach billigem Ermessen die wechselseitigen Interessen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer berücksichtigen. Alles in allem erweist sich diese Aufgabe als alles andere als einfach.

Gerade in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels kommen Personalverantwortliche nicht umhin, im Interesse der Mitarbeitergewinnung und -bindung ein besonderes Augenmerk auf die Arbeitsbedingungen Ihrer Pflegekräfte zu legen. Verlässliche Dienst- und Einsatzplanung leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Optimierung dieser Arbeitsbedingungen, zu denen auch planbare Freizeit gehört.

Nutzen Sie unsere Fortbildung und profitieren Sie von einer gesunden Work-Life-Balance und einer größeren Mitarbeiterloyalität bei gleichzeitiger Optimierung der Versorgungsqualität durch Ihre Einrichtung bzw. Ihren Dienst!

Die Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung beträgt 150 Euro / Person.

Die Fortbildung richtet sich insbesondere an Leitungen, Pflegedienstleitungen und an Personalverantwortliche sowie an die für die Personal- und Einsatzplanung zuständigen Mitarbeiter*innen von ambulanten Pflegediensten und (teil)stationären Pflegeeinrichtungen, ist aber für andere Bereiche nicht ausgeschlossen. 

Sie können sich bis zum 23. Oktober 2019 unter dem untenstehenden Link anmelden.

Details

Der Paritätische in Bayern
Veranstaltungsort:
Der Paritätische in Mittelfranken
Spitalgasse 3
90403
Nürnberg
Thema:
Fachliche Qualifizierung
Anmeldeschluss:
23. Oktober 2019

Weitere Fortbildungen