Fachinformation
10.01.2022 Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Ältere Menschen, Gesundheit, Pflege

Bayerischer Demenzpreis für Projekte zur Unterstützung von demenzkranken Menschen

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege schreibt den Bayerischen Demenzpreis aus. Der Preis zeichnet herausragende innovative Projekte für demenzkranke Menschen und ihre Angehörigen aus.

Teilnehmen können unter anderem Verbände, Vereine, Kommunen, Schulen, Organisationen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens.Die Projekte müssen in Bayern und seit mindestens sechs Monaten erfolgreich umgesetzt werden.

Sie verfolgen insbesondere eine der folgenden Zielsetzungen:

  • Bewusstseinswandel in der Gesellschaft im Umgang mit dem Thema Demenz
  • Verbesserung der Lebensbedingungen und der Lebensqualität für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • Verbesserung der Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für Betroffene und Angehörige

Es werden drei Preise verliehen: 1. Preis: 3.000 €, 2. Preis: 2.000 €, 3. Preis: 1.000 €

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist am 27.03.2022.

Weitere Informationen und das Bewerbungsformular unter:

https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/auszeichnungen/demenzpreis/

Die Bewerbung bitte ausschließlich online und unter Verwendung des ausgefüllten Bewerbungsformulars an demenzpreis(at)stmgp.bayern.de senden.

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Ältere Menschen, Gesundheit, Pflege

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse