Fachinformation
26.02.2021 Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Selbsthilfe, Inklusion, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Bürgerschaftliches Engagement

Förderung von Selbsthilfegruppen für Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit

Förderrichtlinien um drei Jahre verlängert mit deutlicherer Abgrenzung zur Förderung gemäß § 20h SGB V

Der regelmäßige Austausch in Selbsthilfegruppen ist für viele Menschen eine wertvolle Unterstützung in der jeweiligen Lebenssituation. Der Freistaat Bayern fördert gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen mit bis zu 400 Euro pro Jahr. Förderfähige Selbsthilfegruppen sind Zusammenschlüsse von Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung oder chronischer Krankheit und/oder von deren Familienangehörigen auf örtlicher Ebene zum Zwecke gegenseitiger Hilfe.

Die Förderrichtlinie für die Förderung von Selbsthilfegruppen für Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit wurde nun um weitere drei Jahre bis 31.12.2023 verlängert. Im Zuge der Verlängerung wurde eine deutlichere Abgrenzung zwischen der Förderung der Krankenkassen (§20 h SGB V bei den Runden Tischen) und der staatlichen Förderung umgesetzt. Einzelheiten zu den förderfähigen Ausgaben sind dem Merkblatt des Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) zu entnehmen.

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Selbsthilfe, Inklusion, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Bürgerschaftliches Engagement

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.