Fachinformation
25.09.2020 Fachbereich Menschen mit Behinderung, Gesundheit, Inklusion, Menschen mit Behinderungen

Informationsvideo zum Thema HIV und Aids für Gehörlose und schwerhörige Menschen

Die Deutsche Aidshilfe hat ein Informationsvideo zum Thema HIV und Aids für Gehörlose und schwerhörige Menschen veröffentlicht.

Inhalt:

Was ist HIV? Was ist der Unterschied zwischen HIV und Aids? Wie kann ich mich vor einer Infektion schützen und wie lässt sich eine HIV-Infektion behandeln? Antworten auf diese und viele andere grundlegende Fragen rund um HIV und Aids liefert ein neues Erklärvideo der Deutschen Aidshilfe – sowohl gesprochen als auch simultan übersetzt in Deutsche Gebärdensprache (DGS).

Dieses zielgruppenübergreifende, speziell für gehörlose und schwerhörige Personen erarbeitete Video vermittelt in zehn Minuten Basisinformationen rund um HIV auf dem aktuellen wissenschaftlichen und medizinischen Stand.

Untenstehend können Sie das Video ansehen.

Quelle: Deutsche Aidshilfe

Fachbereich Menschen mit Behinderung, Gesundheit, Inklusion, Menschen mit Behinderungen

Verantwortlich:
Klaus Lerch, Referent Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.