Fachinformation
23.09.2021 Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Inklusion, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit psychischen Erkrankungen

Neuauflage der Arbeitshilfe zur BTHG-Umsetzung - Eingliederungshilfe erschienen

Die 2., aktualisierte Auflage „BTHG-Umsetzung – Eingliederungshilfe im SGB IX. Ein Praxishandbuch“ ist erschienen.

Sie bietet Orientierung

  • zum leistungsberechtigten Personenkreis
  • den Partizipationsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung
  • zu den Aufgaben und Leistungen der Eingliederungshilfe
  • dem Teilhabe- und Gesamtplanverfahren.

Erläutert werden zudem

  • die Einkommens- und Vermögensregelungen
  • das Leistungs- und Vertragsrecht
  • die Schnittstellen zu anderen Sozialleistungsbereichen.

Die 2., aktualisierte Auflage enthält u. a.

  • Änderungen, die sich durch das Teilhabestärkungsgesetz ergeben – insbesondere die Festlegung des leistungsberechtigten Personenkreises
  • Neuerungen zur Finanzierung und Weiterführung von Beratungsstellen der Ergänzenden unabhängige Teilhabeberatung (EUTB).

Mit einem Zwischenfazit „Die Umsetzung des BTHG aus Sicht der Menschen mit Behinderung“ von Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland und Mitglied des Verbandsrats des Paritätischen Gesamtverbands.

Ein Praxishandbuch für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen, für Mitarbeitende bei Leistungsträgern und Leistungserbringern sowie für alle, die ausführend mit dem BTHG bzw. dem neuen Eingliederungshilferecht arbeiten oder dazu beraten. Erstellt von Praktiker*innen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Bayern, die in der Eingliederungshilfe tätig sind. Ideal zum schnellen Nachschlagen am Arbeitsplatz, für Schulungen sowie für unterwegs.

Das Buch kann NICHT beim Paritätischen in Bayern erworben werden, sondern direkt beim Walhalla Verlag oder im Buchhandel.

Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Inklusion, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit psychischen Erkrankungen
Quelle: Paritätischer Wohlfahrtsverband Gesamtverband e.V.

Verantwortlich:
Claudia Holtkamp, Fachberatung Hilfen zur Erziehung | Entgelte SGB VIII