Fachinformation
05.02.2020 Aus dem Landesverband, Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Bürgerschaftliches Engagement

Neuerungen beim Ehrenamtsnachweis Bayern

Die Homepage Ehrenamtsnachweis Bayern wird von Mitte Februar 2020 bis voraussichtlich Anfang Mai 2020 vom Netz genommen, da dringende technische Umstellungen erforderlich sind.

Die Ausstellung von Ehrenamtsnachweisen ist im Zeitraum zwischen Februar bis Mai 2020 deshalb leider nicht möglich. Die Website wird von der Freien Wohlfahrtspflege Bayern betreut. Auch die Paritätischen Mitgliedsorganisationen und eigene Einrichtungen sind damit betroffen. Für die Bürgerschaftlich Engagierten in den eigenen Reihen besteht dann wieder die Möglichkeit, mit eigenem Login die Ehrenamtsnachweise auszustellen. Der Ehrenamtsnachweis setzt sich zusammen aus Urkunde und Beiblatt.

In diesem Zuge wird auch die Aktualisierung der hinterlegten Unterschrift der dann neu benannten Sozialministerin Carolina Trautner vorgenommen. Bitte verschieben Sie geplante Ehrungen um den angegebenen Zeitraum. Vielen Dank!

Ab Ende April erhalten Sie einen angepassten Leitfaden zum reibungslosen Erstellen der Urkunden. Bezüglich der neuen Seite ist geplant, dass sie für Sie nutzerfreundlicher gestaltet ist.

Die bisher ausgestellten Ehrenamtsnachweise (anonymisierte) Datensätze werden im System bis Anfang Mai gelöscht, dies ist technisch erforderlich. Aufgrund des aufwändigen Verfahrens, einzelne Urkunden aus dem System abzurufen, wird von einer lokalen Speicherung abgeraten.

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales ermöglicht durch finanzielle Unterstützung die technische Neugestaltung der Seite mit. Der Paritätische in Bayern ist als einer der Spitzenverbände Teil der Freien Wohlfahrtspflege Bayern.

Weiterführende Informationen zum Ehrenamtsnachweis gibt es beim Fachreferat Bürgerschaftliches Engagement monika.nitsche(at)paritaet-bayern.de

Aus dem Landesverband, Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Bürgerschaftliches Engagement

Verantwortlich:
Monika Nitsche, Referentin Bürgerschaftliches Engagement

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.