Fachinformation
31.07.2019 Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Region Mittelfranken

Selbsthilfevertreter*innen für Runde Tische gesucht

Turnusgemäß werden bei den Krankenkassen wieder die Vertreter*nnen aus den Selbsthilfeorganisationen für die sogenannten „Runden Tische“ gewählt. Gesucht werden motivierte, erfahrene und aktive Mitstreiter*nnen zum Wohle aller Betroffenen. Gremienarbeit in der Selbsthilfe ist wichtig, notwendig und effektiv. Ihr ehrenamtliches Engagement bringt Anerkennung, bietet die Möglichkeit zu direkter Beteiligung und die Chance zu aktiver Mitgestaltung.

Bewerben Sie sich! Die Bewerbungsfrist läuft noch bis bis 15.09.2019.

Erläuterung und Bewerbungsunterlagen Selbsthilfevertreter*innen für Runde Tische gesucht

Die Bewerbungsunterlagen sind im angegebenen Link hinterlegt.

Es sind bayernweit 13 Regionale Runde Tische zu „besetzen“ und dort ist jeweils mindestens die Paritätische Säule zu bedienen. Sollten bereits genügend Bewerbungen für die Paritätische „Säule“ eingegangen sein, besteht immer die Möglichkeit, auch die anderen Säulen zu unterstützen, so die Praxis der letzten Jahre.

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Frau Monika Nitsche
Referentin Bürgerschaftliches Engagement
PARITÄTISCHER PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband,
Landesverband Bayern e.V.
Charles-de-Gaulle-Straße 4; 81737 München
Tel.: 089 30611-145; Fax: 089 30611-175

Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Region Mittelfranken

Verantwortlich:
Petra Gemeinholzer, BV Mittelfranken, Sachbearbeitung Zuschuss Landesmittel, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung